Handwerks-Bildungszentrum Weimar e.V. heißt Sie willkommen!

Berufliche Orientierung Ausbildung Qualifizierung

Unsere Angebote:

  • Beratung
  • Berufsorientierung
  • Berufsvorbereitung
  • Berufsausbildung
  • Weiterbildung
  • Förderung und Qualifizierung

Unsere beruflichen Kompetenzen:

Holz • Bau • KFZ • Kunststoff • Metall

Wer sind wir?

Das Handwerks-Bildungszentrum ist ein gemeinnütziger Verein, der am 22.02.1991 in Trägerschaft der Kreishandwerkerschaft Weimar gegründet wurde. Seit 1991 unterstützen wir Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung mit bedarfsgerechten Bildungs- und Förderangeboten.

Im Jahre 1999 sind wir in unseren Neubau, Rödchenweg 24, umgezogen. Eine direkte Anbindung an die Umgehungsstraße B 7, Busverbindungen vom Hauptbahnhof sowie ausreichend Parkplätze sichern eine gute Erreichbarkeit der Bildungsstätte. Modernste Technik sowie pädagogische und fachliche Kompetenz der Mitarbeiter sind für uns die Parameter für eine qualitätsgerechte und zuverlässige Bildungsarbeit.Als überbetriebliche Ausbildungsstätte nimmt das Handwerks-Bildungszentrum eine zentrale Stellung im dualen Ausbildungsprozess ein und ist Schnittstelle zwischen Berufsschule und Wirtschaft.

Was ist uns wichtig?

Der Maßnahmeerfolg unserer Teilnehmer Die Integration unserer Teilnehmer in Ausbildung und Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt Die Zufriedenheit unserer Kooperationspartner Die Zufriedenheit, Einsatzbereitschaft und Qualifikation unserer Mitarbeiter

Qualitätsmanagementsystem

Das Handwerks- Bildungszentrum Weimar e.V. ist anerkannter Träger nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).